Mein persönliches Jahresprojekt 2022
Mein persönliches Jahresprojekt 2022

Mein persönliches Jahresprojekt 2022

Nach zwei Monaten melde ich mich auch hier mal wieder zu Wort. Nachdem mein persönliches 2021 so randvoll mit Ereignissen gewesen ist, wie nur irgendwie möglich in ein Jahr passen, habe ich mir vorgenommen 2022 anders anzugen. Meinen Hauptjob kann ich, was das angeht schlecht beeinflussen. Sehr Wohl kann ich aber mir einen privaten (persönlichen) Ausgleich schaffen. Darum habe ich für mich ein kleines fotografisches Projekt ins Leben gerufen, dass ich das ganze Jahr 2022 durchziehen werde:

Jede Woche ein Foto unserer Hundedame Resi. Hochformat. Kamera und Objektiv sind egal.

Das Foto werde ich jeden Sonntag auf Instagram in meinen Storys veröffentlichen und hier als kurzes Blogposting – mit einer kleinen Beschreibung zur Kamera und Co. Den Anfang mache ich diesen Sonntag, den 02.01.2022 (quasi KW0). Das letzte Bild gibt es erst 2023 und zwar am 01.01.2023 (KW52).

Am Ende gibt es 53 Resi Fotos, die ich für mich am Jahresanfang 2023 als Buch – für mich – drucken werde. Über Material und Anbieter werde ich mir im Laufe des Jahres Gedanken machen und gegebenenfalls hier mit euch teilen.

2022 steht also verstärkt unter einem fotografischen Stern.

PS: Damit ihr schon einmal wisst, um wen es geht – hier ein Bild von unserem Cocker-Spaniel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner